Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

RisikomanagerIn im Gesundheitswesen

20. Januar 2025 - 25. Januar 2025

Kostenlos

„RisikomanagerIn im Gesundheitswesen

Neben dem direkten Auftrag des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), dass Krankenhäuser und Kliniken ein strukturiertes Risikomanagement einzurichten und zu unterhalten haben, wird der Nutzen immer offensichtlicher: Das Gesundheitswesen ist ein Hochrisiko-System welches sich im stetigen Wandel befindet. 

Die Zertifikatsweiterbildung „RisikomanagerIn im Gesundheitswesen“ bereitet Sie auf Ihre Tätigkeit vor. Erfahrene Dozentinnen und Dozenten aus der Praxis vermitteln Ihr umfassendes „Know-How“ und stellen exemplarische Strategien für eine sicheres Gesundheitssystem da.

Dauer/Termin:

  • Vier Seminartage
  • Mo. 20.01.2025 bis Do. 23.01.2025

Zielgruppe:

  • Qualitätsmanagementbeauftragte
  • Risikobeauftragte
  • Ärztliche Direktoren & Oberärzte
  • Leitungspersonen der Pflege- und Funktionsdienste
  • Geschäftsführer, Kaufmännische Direktionsmitglieder
  • MVZ Geschäftsführungen
  • OP Manager
  • Interne Auditoren usw.

Inhalte:

  • Umsetzung der aktuellen Beschlüsse des G-BA zum Risikomanagement und Fehlermeldesysteme
  • Gesetze und Normen (Richtlinie Gemeinsamer Bundesausschuss), DIN EN ISO 31000, DNR 49000ff., DIN EN 15224, ONR 49003 etc.
  • Struktur eines Risikomanagementsystems
  • Risikoanalyse, Risikobewertung, Risikobewältigung, Risikoüberwachung
  • Risikostrategie und Risikopolitik
  • Führungsverantwortung im Risikomanagement
  • Integration des Risikomanagementsystems in bestehende Managementsysteme und die Q-Politik (Leitbild)
  • Einrichtungsorientierter Aufbau und Umsetzung eines Risikomanagementsystems
  • Stellenbeschreibung Risikomanager (organisatorische Anbindung)
  • Risikoidentifikation und Analyse
  • Risikoaudits
  • Bewertung von Risiken im Gesundheitswesen
  • Risikolandkarten
  • Klassifizierung von Risiken, Risikoprofilerstellung
  • Präventive und reaktive Methoden im Risikomanagement
  • Fehlerkultur und Risikomanagement
  • Implementierung von Risikomanagementprozessen mittels Projektmanagement
  • Einbindung der Methoden und Instrumente des Risikomanagement in ein bestehendes QM-System

Zertifikat:

  • Nach regelmäßiger Teilnahme sowie erfolgreich abgeschlossener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat „ZaNowi.EDU – Risikomanager im Gesundheitswesen“

Seminarpreis:

  • 3.451,00 € inkl. MwSt. /TeilnehmerIn
    Sonderpreis: 2.368,10 € für aktuell zugelassene KTQ VisitorInnen
    Sonderpreis: 2.856,00 € für aktuell KTQ zertifizierte Einrichtungen

Hinweise:

  • Das ZaNowi liegt gut erreichbar in Nähe der A44 und des ÖPNV Haltepunktes „Kraftwerkschule“. Unmittelbar vor dem Gebäude stehen Ihnen ausreichend Parkmöglichkeiten inkl. E-Ladesäulen zur Verfügung
  • Dieses Angebot wird in Kooperation mit der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) druchgeführt

Details

Beginn:
20. Januar 2025
Ende:
25. Januar 2025
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Zentrum für angewandte Notfallwissenschaft GmbH
Deilbachtal 173
Essen, 45257 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
0201 63100900
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Zentrum für angewandte Notfallwissenschaft GmbH
Telefon
0201 63100900
E-Mail
info@zanowi.de
Veranstalter-Website anzeigen

RisikomanagerIn im Gesundheitswesen

Seminarpreis:
3.451,00 € inkl. MwSt. /TeilnehmerIn
Sonderpreis: 2.368,10 € für aktuell zugelassene KTQ VisitorInnen
Sonderpreis: 2.856,00 € für aktuell KTQ zertifizierte Einrichtungen

Seminarort:
Zentrum für angewandte Notfallwissenschaft GmbH
Deilbachtal 173
45257 Essen

0 Teilnehmer
Hier reservieren